Frau Lottes Blog Frau Lotte auf facebook Frau Lotte auf instagram Frau Lotte auf pinterest
AKTUELL
  • Kundenrückmeldung 07.11.2019

    (...)Auch wenn der Inhalt nicht für mich ist, die Schachtel zu öffnen und dann all deinen liebevollwitzigen Details zu begegnen macht einfach nur Spass und Freude! R.F.

  • Kundenrückmeldung 18.10.19
    Herzlichen Dank für das super schöne Päckli :-)Da arbeitet jemand mit Leib und Seele. Alles mit Liebe und Hingabe gemacht.. Ich werde Ihre Homepage sehr gerne weiterempfehlen. C.B.
  • Kundenrückmeldung 07.08.2019Auf die Bücher habe ich mich sehr gefreut! Aber das alles in einem so wundervollen Paket zugestellt zu bekommen, ist wie Hochzeitstag,Weihnachten&Mittsommer gewesen(...) einfach toll!! C.L
  • handgemacht in der Schweiz und mit viel Witz gefüllt: die Tischbomben von Kitschi

    Weiter
  • für den Durchblick im neuen Jahr: der knallvergnügte Familienplaner mit 5 Spalten


    Weiter
Vorauskasse Paypal

Adventskalender „Apfel, Zimt und Herz und Schmerz“ mit Fortsetzungsgeschichte zum Schmunzeln

Adventskalender „Apfel, Zimt und Herz und Schmerz“ mit Fortsetzungsgeschichte zum Schmunzeln
Artikelnummer: 978-3-86913-248-8

(Noch keine Bewertungen)

CHF 24.90




> Zur Wunschliste hinzufügen

Lass Dich auf Weihnachten einstimmen mit diesem Adventskalender der gänzlich anderen Art!

In dieser schmucken Blechdose finden sich 24 Kärtchen in Herzform mit ausstanzbarem Loch und 24 goldene Gummibänder zum dran befestigen.  Auf den Kärtchen steht ein Fortsetzungs-Roman vom mehrfach ausgezeichneten Schriftsteller Alfred Komarek gedruckt. Dieser Artikel ist nichts für sensible Herzen, Ihr Lieben – es geht nämlich um nichts geringeres als GUT und BÖSE in der Geschichte!

Ruhe, Eintracht und Harmonie an Weihnachten? Von wegen! Mit triefender Ironie und beissendem Sarkasmus erzählt Alfred Komarek eine Heimat- und Liebesgeschichte der etwas anderen Art: Als der Geschäftsmann Benno S. Schmierig nach Gleisstätten kommt, ist es mit dem Frieden und der Beschaulichkeit in dem kleinen Örtchen vorbei! Mit seinem Geld und dem kostenlosen Champagner, der in Strömen fliesst, halten Gier und rauschhafte Lust Einzug. Und auch die bisher keusche Bahnhofswärtertochter Desiree droht, den neuen Reizen zu erliegen und mehr als nur ihren obersten Blusenknopf zu öffnen …

Alfred Komarek, geb. 1945, lebt als freier Schriftsteller in Wien, Bad Aussee und Niederösterreich. Bekannt ist er vor allem für seine Polt-Krimi-Reihe. Dafür wurde er auch mehrfach ausgezeichnet.

Alle Artikel von ars vivendi

Diese Artikel könnten Dich ebenfalls interessieren