Frau Lottes Blog Frau Lotte auf facebook Frau Lotte auf instagram Frau Lotte auf pinterest
AKTUELL
  • Kundenrückmeldung 21.11.2018

    danke für das wundervolle Paket (wie immer)!Freu mich jetzt schon die Sachen zu verschenken.Danke für dein tolles Sortiment und den herzlichen Service :-) S.A.
  • Kundenrückmeldung 1.11.18

    Alles in bester Qualität erhalten wie versprochen. Netter E-Mail Kontakt." D.H.
  • für den passenden Soundtrack zum Hochzeitsfest: der Mini-Plattenspieler mit 10 verschiedenen Mini-Platten


    Weiter
  • Megaherziges Radiergummi-Set als Ice-Cream-Van!


    Weiter
  • Frau Lotte & Lottchen empfehlen dieses originelle Wimmel-Rätselbuch für vergnügliche Stunden

    Weiter
Vorauskasse Paypal

Buch* How to be a Girl. Stark, frei und ganz du selbst. Ratgeber für Mädchen.

Buch* How to be a Girl. Stark, frei und ganz du selbst. Ratgeber für Mädchen.
Artikelnummer: 978-3-522-30509-9

(Noch keine Bewertungen)

CHF 19.90




> Zur Wunschliste hinzufügen

ein fetzig aufgemachtes Sammelsurium an Ideen und Beispielen für junge Frauen wie mit Erwartungshaltungen umzugehen und schlussendlich zu sich selber stehen gehen kann


Ganz klar, dass Lottchen dieses Buch lesen wird, wenn es mit der Pubertät anfängt im Hause Lotte. Hilft beim Navigieren durchs Teenager sein.

Und darum geht’s:

Hast du dich schon mal gewundert, warum es Regeln gibt, die scheinbar nur für Mädchen gelten? Willst du gerne mehr über Bodyshaming, Selfcare und Gleichberechtigung erfahren? Findest du Mädchen und Frauen, die ihr eigenes Ding durchziehen, spannend? Dann bist du hier genau richtig!
Mit Kurzporträts von historischen und aktuellen Vorbildern, Checklisten und Anleitungen (Wie erkenne ich alltäglichen Sexismus? Wie kann ich dem Konsum-Wahnsinn entkommen?) und Einblicke in die Welt der Jungen.

  • ab 13 Jahre
  • Broschur mit Metallicfolie
  • mit jeder Menge Listicles, Tipps und Porträts von Vorbildern
  • 160 Seiten
  • Format ca. 17 x 24 x 1,5 cm
  • Deutsche Erstausgabe erschienen im Gabriel Verlag im September 2018


Hier kannst Du einen Blick in dieses wichtige Buch werfen.

Begeisterte Pressestimmen:
"Kobrik trifft den richtigen Ton dafür, Mädchen Mut zu machen, sich und die Welt selbst zu entdecken. Ruhig, aber mit einem schönen Quantum Lebhaftigkeit, überlegt, doch nie überlegen." TITEL kulturmagazin, Magali Heißler

"Beeindruckend ist einerseits, wie umfangreich diese Heldinnen-Galerien sind; und andererseits wie empathisch Julia Korbik ihr Thema aufbereitet. Es geht um Identität, Körper, Emanzipation, Ungerechtigkeit mehr … Kultur-online.net, Bernhard Sandbichler


"Wer rund um den Frauentag oder einfach so der pubertierenden Tochter eine altersgerechte Einführung in den Feminismus in die Hand geben möchte, dem kann man Julia Korbiks neues Buch empfehlen." FALTER, Gerlinde Pölsler


Die Journalistin und Autorin Julia Korbik beschäftigt sich vor allem mit Feminismus und Gleichberechtigung. Dafür tritt sie auch aktiv als Speakerin auf. 2018 wurde sie mit Luise-Büchner-Preis für Publizistik ausgezeichnet.

Alle Artikel von Thienemann Esslinger Verlag

Diese Artikel könnten Dich ebenfalls interessieren