Frau Lottes Blog Frau Lotte auf facebook Frau Lotte auf instagram Frau Lotte auf pinterest
AKTUELL
  • Kundenrückmeldung 07.11.2019

    (...)Auch wenn der Inhalt nicht für mich ist, die Schachtel zu öffnen und dann all deinen liebevollwitzigen Details zu begegnen macht einfach nur Spass und Freude! R.F.

  • Kundenrückmeldung 18.10.19
    Herzlichen Dank für das super schöne Päckli :-)Da arbeitet jemand mit Leib und Seele. Alles mit Liebe und Hingabe gemacht.. Ich werde Ihre Homepage sehr gerne weiterempfehlen. C.B.
  • Kundenrückmeldung 07.08.2019Auf die Bücher habe ich mich sehr gefreut! Aber das alles in einem so wundervollen Paket zugestellt zu bekommen, ist wie Hochzeitstag,Weihnachten&Mittsommer gewesen(...) einfach toll!! C.L
  • handgemacht in der Schweiz und mit viel Witz gefüllt: die Tischbomben von Kitschi

    Weiter
  • für den Durchblick im neuen Jahr: der knallvergnügte Familienplaner mit 5 Spalten


    Weiter
Vorauskasse Paypal

Buch* Wo ist Kater Ludwig? Ein Such-und Wimmelbuch zum Ausklappen.

Buch* Wo ist Kater Ludwig? Ein Such-und Wimmelbuch zum Ausklappen.
Artikelnummer: 978-3-8369-5647-5

(Noch keine Bewertungen)

CHF 21.90




> Zur Wunschliste hinzufügen

Ein witziges Wimmelbuch zum Spielen und Entdecken


Was dieses Buch alles ist:

  • ein Buch mit witzigen Reimversen über einen frechen Kater
  • ein Suchbilderbuch (finde den ausgerissenen Kater)
  • ein Wimmelbuch (eine ganze Strasse mit Bewohner*innen und Geschäften)
  • ein ausziehbares Leporello zum Aufstellen und stundenlangen Angucken
  • besonderer Clou: Vorder- und Rückseite der Buchseiten zeigen jeweils dasselbe Haus, einmal von aussen, einmal von innen


„Wo ist Kater Ludwig“ fragt die Tauben-Dame bereits auf dem Titelbild ihren Gatten. „Das ist mir doch egal“ meint dieser. Nicht so uns! Gemeinsam mit der Büsi-Besitzerin machen wir uns in diesem humorvollen Wimmelbuch auf die Suche nach dem Ausreisser. Die lustigen kurzen Reime auf jeder Seite lassen uns immer mehr über den frechen Kater erfahren („Mäusespeck mag er, doch keine Lakritze, Zuckerstangen findet Ludwig echt spitze“ zum Beispiel).


Cleveres Detail: Auf der Vorderseite der ausziehbaren Seiten befindet sich die Häuserfassade, der wir gemeinsam mit der Katzenmama entlang laufen auf der Suche nach dem verschwunden Tier. Auf der Rückseite hingegen begleiten wir den Kater durch die Häuser und erfahren, was er alles erlebt hat, während wir ihn aussen gesucht haben.


  • ab 3 Jahren
  • Leporello zum Ausziehen und Aufstellen
  • 20 Seiten aus stabiler Pappe
  • Format ca. 35,5 x 21 x 1, 5 (zugeklappt)
  • lustiges Such- und Wimmelbuch mit kurzen Reimen
  • die Illustratorin und Autorin Floor Rieder wurde bereits mehrfach ausgezeichnet für Ihr Werk
  • originelles Geschenk für Katzenmamas, Fans von schöner Illustration und kleinen Such-Detektiv*innen
  • Deutsche Erstausgabe erschienen im Gerstenberg Verlag im Feburaur 2019
  • Niederländische Originalausgabe erschienen 2016


Kater Ludwig streunt wieder mal durch die Nachbarschaft und Oma sucht ihn überall. Ist er im Fischgeschäft, im Atelier des Malers, bei der Familie mit den vielen Kindern, in der Studenten-WG oder vielleicht im Süsswarenladen? Wie es hinter den Fassaden der Häuser aussieht und wo Ludwig steckt, verrät die Rückseite des Leporellos. Ein Häuserleporello zum Spielen und Entdecken mit lustigen Reimen und Bildern.

Mit Kater Ludwig durch die Nachbarschaft. Ein Häuserleporello zum Spielen und Entdecken.


Dieses tolle Buch ist von Floor Rieder. Floor, geb. 1985 in den Niederlanden, studierte an der Kunstakademie in Zwolle Illustration. Sie arbeitet für Zeitschriften, Zeitungen und Buchverlage. Für ihre Bilder zu Evolution oder Das Rätsel von allem, was lebt wurde sie mit dem Goldenen Pinsel ausgezeichnet und war für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert. Die von ihr gestaltete Ausgabe von Alice im Wunderland wurde von der Stiftung Buchkunst als eines der schönsten deutschen Bücher prämiert.


Übersetzt von aus dem Niederländischen hat für den Gerstenberg Verena Kiefer. Verena, geboren in Saarbrücken, arbeitete als Buchhändlerin, bevor sie Literatur- und Sprachwissenschaft studierte. Seit 1997 ist sie freie Übersetzerin und inzwischen auch Lehrbeauftragte für Niederländisch an der Universität Siegen.

Alle Artikel von Gerstenberg

Diese Artikel könnten Dich ebenfalls interessieren