Frau Lottes Blog Frau Lotte auf facebook Frau Lotte auf instagram Frau Lotte auf pinterest
AKTUELL
  • Kundenrückmeldung 21.11.2018

    danke für das wundervolle Paket (wie immer)!Freu mich jetzt schon die Sachen zu verschenken.Danke für dein tolles Sortiment und den herzlichen Service :-) S.A.
  • Kundenrückmeldung 1.11.18

    Alles in bester Qualität erhalten wie versprochen. Netter E-Mail Kontakt." D.H.
  • Niemand hält Dir so charmant die Türe auf wie der Türstopper Mumintroll

    Weiter
  • bleib fit dank den kurzen Übungen im witzigen und doch ernst gemeinten Yoga-Übungsbuch Yoga while you wait

    Weiter
  • Frau Lotte & Lottchen empfehlen dieses originelle Wimmel-Rätselbuch für vergnügliche Stunden

    Weiter
Vorauskasse Paypal

Buch* Das Apfelwunder. Zauberhaftes Pop-Up Buch. Frau Lottes Tipp!

Buch* Das Apfelwunder. Zauberhaftes Pop-Up Buch. Frau Lottes Tipp!
Artikelnummer: 978-3-7373-5380-9

(Noch keine Bewertungen)

CHF 19.90




> Zur Wunschliste hinzufügen

Ein kleines Wunderwerk für alle, die über die Natur staunen können


Frau Lotte wohnt auf einer Apfelplantage. Alles, wo ein Apfel/Äpfelchen drauf ist, zieht daher ihre Aufmerksamkeit besonders an. Sie hat wirklich viele Sachen schon gesehen mit und über Äpfel. Dieses wundersame Buch sticht ganz klar hervor! Die Natur wurde selten so genau wiedergegeben und das erst noch auf eine so nette spielerische Art, dass es einfach eine Freude ist! Und zwar nicht nur für Apfel-Liebhaber/innen, sondern für Alle, die Freude an schönen Büchern haben. Mit den dicken Seiten und den kurzen Reimtexten als Kinderbuch konzipiert, aber auch so manches grosse Kind wird sich daran erfreuen – da ist sich Frau Lotte als selber Betroffene sicher ;-)


  • Empfohlen für alle ab 2 Jahren, die sich gerne von der Natur und/oder raffinierter Papiertechnik verzaubern lassen
  • 10 Kartonseiten
  • Masse ca. 20 x 20 x 1,5 cm
  • vom Dreamteam für spezielle Kinderbücher
  • interaktives Pappbuch
  • kurzer Text in Reimen


Auf der ersten Seite liegt noch etwas Schnee auf den Ästen, aber die Frühlingssonne scheint bereits. Und wie sie scheint! Andreas Német hat sich hier etwas ganz besonderes ausgedacht und lässt mit seinen beweglichen Bildern die Sonne richtig strahlen! Als nächstes sehen wir den Apfelbaum etwas später im Frühjahr, wenn die ersten Knospen spriessen – auch hier hat es der Künstler geschafft das Geschehen naturgetreu umzusetzen. Und aus den Knospen werden dann Blüten. Wer an dem Schieber auf der Buchseite zieht, sieht, wie sich eine solche öffnet. (Frau Lotte lässt es nun mit der Beteuerung bleiben, dass auch hier... aber doch, auch hier die Umsetzung wieder absolut geglückt!). Nach den Blüten kommen die Früchte. Die wachsen ja nicht gleich rot am Baum, gelled. Wie das reifen vor sich geht, sieht, wer an der Lasche zieht. Und auf der letzten Doppelseite liegt ein grosser, roter Apfel auf unserem Teller und wer ihn aufklappt, hat ihn schnipp-schnapp in 6 Apfelstücke geschnitten. En Guete!

 

Im Winter ein kahler Baum, zarte Knospen und Blüten im Frühling, dann eine kleine grüne Frucht, endlich ein praller, roter Apfel. Dieses Naturwunder wird in naturgetreuen Bildern und mit meisterhafter Papierfalttechnik in ein zauberhaftes Buch gebannt. Mit ausgeklügelten Schiebern und Klappen kann die Sonne den Schnee schmelzen lassen, die Blüten öffnen sich und aus dem Fruchtknoten wächst ein prächtiger Apfel heran. Ein Kunstwerk, das Kinder und Erwachsene zum Staunen bringt und für alle Naturliebhaber das richtige Geschenk ist.

 

Dieses kleine feine Buch verdankt seine Magie grösstenteils den pfiffigen Pop-Up Elementen von Andreas Német. Andreas ist freischaffender Illustrator und wohnt in Dresden. Eigentlich hat er sich zuerst zum Blumenmaler an der Staatlichen Porzellanmanufaktur Meissen ausbilden lassen. Danach folgte eine Lehre als Kunsttischler und dann noch ein Studium für angewandte Kunst und Produktdesign. Gemeinsam mit Hans-Christian Schmidt denkt er sich ganz tolle Kinderbücher aus. Das findet nicht nur Frau Lotte, denn die beiden haben dafür Preise erhalten und ihre Bücher wurden auch ins Französische und Englische übersetzt. Hier noch ein Auszug von der Illustrator-Biographie von der Carlsen-Website:“...Das Spielerische und Interaktive, das Kleinkinder anspricht, reizt ihn ebenso wie die Möglichkeiten, die das Material Pappe bietet. Seit er 2009 selbst Vater geworden ist, "ertüftelt" er zusammen mit Hans-Christian Schmidt noch einmal so gern gute und kreative Kleinkindbücher.“

 

Der Text in Reimform stammt von Hans-Christian Schmidt. Hans-Christian ist Vater von 2 Buben und Kinderbuchautor.

Alle Artikel von Fischer Verlagsgruppe