Frau Lottes Blog Frau Lotte auf facebook Frau Lotte auf instagram Frau Lotte auf pinterest
AKTUELL
  • Kundenrückmeldung 21.11.2018

    danke für das wundervolle Paket (wie immer)!Freu mich jetzt schon die Sachen zu verschenken.Danke für dein tolles Sortiment und den herzlichen Service :-) S.A.
  • Kundenrückmeldung 1.11.18

    Alles in bester Qualität erhalten wie versprochen. Netter E-Mail Kontakt." D.H.
  • Niemand hält Dir so charmant die Türe auf wie der Türstopper Mumintroll

    Weiter
  • bleib fit dank den kurzen Übungen im witzigen und doch ernst gemeinten Yoga-Übungsbuch Yoga while you wait

    Weiter
  • Frau Lotte & Lottchen empfehlen dieses originelle Wimmel-Rätselbuch für vergnügliche Stunden

    Weiter
Vorauskasse Paypal

Blog

Eintrag, 13. März 2017Veröffentlichen


Eintrag, 13. März 2017


Direktlink zu diesem Beitrag:
http://www.frau-lottes-wunderland.ch/de/Infoseiten/Blog.24.html?goto=369

» Link per E-Mail versenden

Oster-Deko mit der Töpfer-Fee

Gleich neben dem Wunderland steht die Keramik-Werkstatt von der Töpfer-Fee Barbara Schmid. Von ihr stammt diese tolle Deko-Idee für Ostern: 

  • ab jetzt beim Backen den Eiern beim Aufschlagen gut Sorge tragen, so dass ein Teil des Eis möglichst gross und möglichst heil bleibt
  • diesen Teil vorsichtig auswaschen
  • mit Acrylfarbe innwendig bemalen
  • arrangieren (sieht auch klasse aus auf grünem Oster-Gras!)



Eintrag, 06. März 2017Veröffentlichen


Eintrag, 06. März 2017


Direktlink zu diesem Beitrag:
http://www.frau-lottes-wunderland.ch/de/Infoseiten/Blog.24.html?goto=368

» Link per E-Mail versenden

Ferien

Familie Lotte war letzte Woche in den Winterferien.

In Bergün. Wieder! (Und immer noch nicht zum letzten Mal!)

Herr Lotterich so.

Frau Lotte so.

Lottchen so.


Zusammenfassung allgemein:


Soundtrack: 

Bon Jovi: Livin' on a prayer 

(blame it on die Eis-Bar auf dem Weg zum Restaurant)


Lektüre:

Frankie Magazin (fertig gelesen)

Nido Magazin (f.g)

Kabat-Zinn: Mit Kindern wachsen (noch nicht fertig gelesen)

Tim Krohn: Herr Brechbühl sucht eine Katze (n.n.f.g)

Paul Theroux: der alte Patagonien Express (n.n.f.g)

Filly Magazin (f.g)

diverse Papa Moll Bücher aus der Bibliothek des Kurhaus' (f.g)

Frida Nilsson: Hedvig! Der Sommer mit Specki (n.n.f.g)



Eintrag, 19. Februar 2017Veröffentlichen


Eintrag, 19. Februar 2017


Direktlink zu diesem Beitrag:
http://www.frau-lottes-wunderland.ch/de/Infoseiten/Blog.24.html?goto=367

» Link per E-Mail versenden

Die leckere Seite der Fasnacht

Frau Lotte ist kein Fastnachts-Fan. (Kindheitsgeschädigt durch den Ostschweizer Brauch der "Suublaatere" (= Schweineblase) - und ja, selbige ist wirklich das, was der Name aussagt und kein Nachgebilde aus Plastik. Und zudem eingekleistert in einem abscheulichen Schneedreck-Konfetti-Gemisch und das wird einem dann von einem fürchterlichen Teufel ins Gesicht geschmiert. Der Turnlehrer hätte gestaunt, wie schnell Frau Lotte sein konnte wenns ums wegrennen ging.) Item, also kein Fastnachtsfan. Ausser bei den Leckereien, die diese Zeit begleiten. Berliner! Schenkeli! Zigerkrapfen! Fastnachtschüechli! Hier ein easypeasy Rezept für Berliner, die statt frittiert im Ofen gebacken werden und darum nicht mal die Gesundheitspolizei auf den Plan rufen. (-> Anmerkung: Germ heisst bei uns Hefe.) 



Eintrag, 12. Februar 2017Veröffentlichen


Eintrag, 12. Februar 2017


Direktlink zu diesem Beitrag:
http://www.frau-lottes-wunderland.ch/de/Infoseiten/Blog.24.html?goto=366

» Link per E-Mail versenden

Liebe geht durch den Magen

Heute gab es bei Familie Lotte Liebe (mit ein bisschen Käse) zum Znacht. 



Eintrag, 22. Januar 2017Veröffentlichen


Eintrag, 22. Januar 2017


Direktlink zu diesem Beitrag:
http://www.frau-lottes-wunderland.ch/de/Infoseiten/Blog.24.html?goto=365

» Link per E-Mail versenden

Lottchen's Geburtstag

Am Samstag hat das Lottchen mit seinen Gschpänlis im Kioskwagen von Frau Lotte Geburtstag gefeiert. (Hunde hatten keinen Zutritt.)

Den Geburtstagskuchen gab es draussen. Zwar beim wärmendem Feuer, dennoch war er so kalt, dass er als Glace-Torte durchgehen konnte. Schwein gehabt, denn Lottchen hatte sich eigentlich auch Eiskrem gewünscht.

Gegen die Kälte gab es heisse Ovi und Marshmallows zum Bräteln. Irgendwann wurde die Königsdisziplin des Marshmallow-grillen entdeckt: kleine Schöggelis obenauf legen (-> ein bisschen reindrücken, damit's klebt und nicht grad wieder runter fällt!) für besonderen den besonders schmackhaften Genuss!



Eintrag, 19. Januar 2017Veröffentlichen


Eintrag, 19. Januar 2017


Direktlink zu diesem Beitrag:
http://www.frau-lottes-wunderland.ch/de/Infoseiten/Blog.24.html?goto=364

» Link per E-Mail versenden

banale Wunder

Diese Kugeln hat Frau Lotte beim Gassi gehen entdeckt. Sie haben sie total fasziniert, wie vergessener Weihnachtsschmuck hingen sie in der kargen Landschaft. Natürlich hat Frau Lotte angemessen reagiert: sofort mit dem Handy festgehalten und die Internetgemeinschaft gefragt, was das nur ist. Reihum wurde gestaunt, aber gewusst hat es niemand. Bis auf den Nachbarn, der sich wunderte, warum Frau Lotte dermassen in ihrem Handy herumtippte. Es ist eine hundsnormale Platane. Wie so oft - die Magie liegt im Alltäglichen.



Eintrag, 06. Januar 2017Veröffentlichen


Eintrag, 06. Januar 2017


Direktlink zu diesem Beitrag:
http://www.frau-lottes-wunderland.ch/de/Infoseiten/Blog.24.html?goto=363

» Link per E-Mail versenden

mal weg

Noch keine Woche jung, das neue Jahr, und den Neujahrsvorsatz schon umgesetzt: mehr weg. Es gab ein Reisli mit dem Lottchen und Freunden ins Appenzell. Dort und dort und auch dort hat es uns sehr gut gefallen!



Eintrag, 02. Januar 2017Veröffentlichen


Eintrag, 02. Januar 2017


Direktlink zu diesem Beitrag:
http://www.frau-lottes-wunderland.ch/de/Infoseiten/Blog.24.html?goto=362

» Link per E-Mail versenden

Neu

Das ist die 2017-Büchse. Hier kommen tolle Erlebnisse, Bücher, Musik, Konzerte, Begegnungen auf Papier notiert und mit Datum versehen rein. (Im Hintergrund sind die Schnipsel aus der 2016 Büchse zu sehen.)

Am Silvesterabend wird sie dann geöffnet, ausgeleert und durch die Höhepunkte des Jahres gewühlt. Die schönsten Momente von Herrn Lotterich, Frau Lotte und Lottchen, einzelne und gemeinsame, zwischen den Fingern und nochmals im Herzen.

Was wohl auf dem ersten Zettelchen von 2017 stehen mag?



Eintrag, 28. Dezember 2016Veröffentlichen


Eintrag, 28. Dezember 2016


Direktlink zu diesem Beitrag:
http://www.frau-lottes-wunderland.ch/de/Infoseiten/Blog.24.html?goto=361

» Link per E-Mail versenden

Frohe Festtage

Weihnachten im Wunderland. Zum ersten Mal mit Baum! Wegen Büsis und Hund und so steht er draussen im Garten und nicht in der Stube (fabelhafter Tipp von einem Gschpänli!). Die roten Christbaumkugeln sind übrigens Jonathan-Äpfel - eine Idee von Herrn Lotterich und ausgeführt vom Lottchen. Frohe Festtage!



Eintrag, 12. Dezember 2016Veröffentlichen


Eintrag, 12. Dezember 2016


Direktlink zu diesem Beitrag:
http://www.frau-lottes-wunderland.ch/de/Infoseiten/Blog.24.html?goto=360

» Link per E-Mail versenden

das war's für 2016

Am Wochenende war Frau Lotte in Uster am Weihnachtsmarkt.

Das war der letzte Marktauftritt dieses Jahres. Goodbye Marktsaison 2016.

Heisst auch: Goodbye chalti Füess!

Schöner als kalte Füsse: lustige Begegnungen! Der Sinnfragenkombinator hat immer für Gesprächsstoff gesorgt.

Ein Bild von hinter den Kulissen. Den Bagel hat übrigens Herr Lotterich für Frau Lotte belegt. Das ist eines seiner Special-Talents: Sandwiches machen. Also echt jetzt.

Und zum Abschluss nochmals hinter den Kulissen: Manchmal stand Frau Lotte auch nicht alleine am Stand. Hier zum Beispiel mit Haika. (Hach.)