Frau Lottes Blog Frau Lotte auf facebook Frau Lotte auf instagram Frau Lotte auf pinterest
AKTUELL
  • Kundenrückmeldung 07.08.2019Auf die Bücher habe ich mich sehr gefreut! Aber das alles in einem so wundervollen Paket zugestellt zu bekommen, ist wie Hochzeitstag,Weihnachten&Mittsommer gewesen(...) einfach toll!! C.L
  • Kundenrückmeldung 21.11.2018

    danke für das wundervolle Paket (wie immer)!Freu mich jetzt schon die Sachen zu verschenken.Danke für dein tolles Sortiment und den herzlichen Service :-) S.A.
  • Kundenrückmeldung 1.11.18

    Alles in bester Qualität erhalten wie versprochen. Netter E-Mail Kontakt." D.H.
  • für den passenden Soundtrack zum Hochzeitsfest: der Mini-Plattenspieler mit 10 verschiedenen Mini-Platten


    Weiter
  • Megaherziges Radiergummi-Set als Ice-Cream-Van!


    Weiter
Vorauskasse Paypal

Blog

Eintrag, 09. April 2017Veröffentlichen


Eintrag, 09. April 2017


Direktlink zu diesem Beitrag:
http://www.frau-lottes-wunderland.ch/de/Infoseiten/Blog.24.html?goto=372

» Link per E-Mail versenden

In voller Blüte

Frau Lotte freut sich über die Bluescht in Herrn Lotterichs Obstgarten. Fast noch mehr freut sie sich, dass hier in 4 Monaten Pfirsiche hängen werden. Mmmh, schleck! Gerade wurden die letzten eingemachten Pfirsiche vom letzten Jahr mit Schlagrahm verspeist. Wie schön, dass die Natur bald für Nachschub sorgt.



Eintrag, 26. März 2018Veröffentlichen


Eintrag, 26. März 2018


Direktlink zu diesem Beitrag:
http://www.frau-lottes-wunderland.ch/de/Infoseiten/Blog.24.html?goto=371

» Link per E-Mail versenden

Hallo Frühling!

Die schönste Nebenerscheinung vom Frühling: Bräteln! Zur Feier des heutigen Grillens darum hier ein Goethe-Gedicht:


Gastmahl

Nur von fern ein Gastmahl wittern, 

macht mir alle Glieder zittern. 

Würste, Braten und Pasteten 

sind imstande, mich zu töten.

Johann Wolfgang von Goethe


Anmerkung für Herrn Goethe: Nichts schmeckt so lecker wie der Cervelat am Stecken mit der eigenen Hand über der Glut gebraten.



Eintrag, 18. März 2017Veröffentlichen


Eintrag, 18. März 2017


Direktlink zu diesem Beitrag:
http://www.frau-lottes-wunderland.ch/de/Infoseiten/Blog.24.html?goto=370

» Link per E-Mail versenden

St. Patrick's Day

Freitags gibt es meistens Fisch vom Markt. Sonst ist der Speiseplan der Familie Lotte flexibel. AUSSER am 17. März, dann gibt es immer "Fish & Chips" zur Feier des Tages: St. Patrick's Day! Denn Frau Lotte war einst ein junges Lottchen und da hat sie sich in die grüne Insel verliebt. (Damals waren die Chips handgeschnitzt und der Fisch ein Filet ummantelt von einem selber angerührten Bierteig, übrigens. Heute macht Frau Lotte da auch ein paar Abstriche.)

Um wenigstens ETWAS selber zum Festmahl beizutragen, hat Frau Lotte das Ketchup selber gemacht. In der neuen "Lunch Lady" ist ein fabelhaftes Rezept dafür drin!

Und Brötchen mit grüner Lebensmittel gebacken.

Zusammen mit der Apfel-Birnen-Ingwer-Confi von Grossmutter Lotte ein superleckerer Zvieri!

Und zum Znacht hat Herr Lotterich grünen (Wasabi-)Käse, orangen Cheddar und weissen Rahm-Bergkäse besorgt. (= Grün-Weiss-Orange -> Tricolore Irlands.). Slàinte!



Eintrag, 13. März 2017Veröffentlichen


Eintrag, 13. März 2017


Direktlink zu diesem Beitrag:
http://www.frau-lottes-wunderland.ch/de/Infoseiten/Blog.24.html?goto=369

» Link per E-Mail versenden

Oster-Deko mit der Töpfer-Fee

Gleich neben dem Wunderland steht die Keramik-Werkstatt von der Töpfer-Fee Barbara Schmid. Von ihr stammt diese tolle Deko-Idee für Ostern: 

  • ab jetzt beim Backen den Eiern beim Aufschlagen gut Sorge tragen, so dass ein Teil des Eis möglichst gross und möglichst heil bleibt
  • diesen Teil vorsichtig auswaschen
  • mit Acrylfarbe innwendig bemalen
  • arrangieren (sieht auch klasse aus auf grünem Oster-Gras!)



Eintrag, 06. März 2017Veröffentlichen


Eintrag, 06. März 2017


Direktlink zu diesem Beitrag:
http://www.frau-lottes-wunderland.ch/de/Infoseiten/Blog.24.html?goto=368

» Link per E-Mail versenden

Ferien

Familie Lotte war letzte Woche in den Winterferien.

In Bergün. Wieder! (Und immer noch nicht zum letzten Mal!)

Herr Lotterich so.

Frau Lotte so.

Lottchen so.


Zusammenfassung allgemein:


Soundtrack: 

Bon Jovi: Livin' on a prayer 

(blame it on die Eis-Bar auf dem Weg zum Restaurant)


Lektüre:

Frankie Magazin (fertig gelesen)

Nido Magazin (f.g)

Kabat-Zinn: Mit Kindern wachsen (noch nicht fertig gelesen)

Tim Krohn: Herr Brechbühl sucht eine Katze (n.n.f.g)

Paul Theroux: der alte Patagonien Express (n.n.f.g)

Filly Magazin (f.g)

diverse Papa Moll Bücher aus der Bibliothek des Kurhaus' (f.g)

Frida Nilsson: Hedvig! Der Sommer mit Specki (n.n.f.g)



Eintrag, 19. Februar 2017Veröffentlichen


Eintrag, 19. Februar 2017


Direktlink zu diesem Beitrag:
http://www.frau-lottes-wunderland.ch/de/Infoseiten/Blog.24.html?goto=367

» Link per E-Mail versenden

Die leckere Seite der Fasnacht

Frau Lotte ist kein Fastnachts-Fan. (Kindheitsgeschädigt durch den Ostschweizer Brauch der "Suublaatere" (= Schweineblase) - und ja, selbige ist wirklich das, was der Name aussagt und kein Nachgebilde aus Plastik. Und zudem eingekleistert in einem abscheulichen Schneedreck-Konfetti-Gemisch und das wird einem dann von einem fürchterlichen Teufel ins Gesicht geschmiert. Der Turnlehrer hätte gestaunt, wie schnell Frau Lotte sein konnte wenns ums wegrennen ging.) Item, also kein Fastnachtsfan. Ausser bei den Leckereien, die diese Zeit begleiten. Berliner! Schenkeli! Zigerkrapfen! Fastnachtschüechli! Hier ein easypeasy Rezept für Berliner, die statt frittiert im Ofen gebacken werden und darum nicht mal die Gesundheitspolizei auf den Plan rufen. (-> Anmerkung: Germ heisst bei uns Hefe.) 



Eintrag, 12. Februar 2017Veröffentlichen


Eintrag, 12. Februar 2017


Direktlink zu diesem Beitrag:
http://www.frau-lottes-wunderland.ch/de/Infoseiten/Blog.24.html?goto=366

» Link per E-Mail versenden

Liebe geht durch den Magen

Heute gab es bei Familie Lotte Liebe (mit ein bisschen Käse) zum Znacht. 



Eintrag, 22. Januar 2017Veröffentlichen


Eintrag, 22. Januar 2017


Direktlink zu diesem Beitrag:
http://www.frau-lottes-wunderland.ch/de/Infoseiten/Blog.24.html?goto=365

» Link per E-Mail versenden

Lottchen's Geburtstag

Am Samstag hat das Lottchen mit seinen Gschpänlis im Kioskwagen von Frau Lotte Geburtstag gefeiert. (Hunde hatten keinen Zutritt.)

Den Geburtstagskuchen gab es draussen. Zwar beim wärmendem Feuer, dennoch war er so kalt, dass er als Glace-Torte durchgehen konnte. Schwein gehabt, denn Lottchen hatte sich eigentlich auch Eiskrem gewünscht.

Gegen die Kälte gab es heisse Ovi und Marshmallows zum Bräteln. Irgendwann wurde die Königsdisziplin des Marshmallow-grillen entdeckt: kleine Schöggelis obenauf legen (-> ein bisschen reindrücken, damit's klebt und nicht grad wieder runter fällt!) für besonderen den besonders schmackhaften Genuss!



Eintrag, 19. Januar 2017Veröffentlichen


Eintrag, 19. Januar 2017


Direktlink zu diesem Beitrag:
http://www.frau-lottes-wunderland.ch/de/Infoseiten/Blog.24.html?goto=364

» Link per E-Mail versenden

banale Wunder

Diese Kugeln hat Frau Lotte beim Gassi gehen entdeckt. Sie haben sie total fasziniert, wie vergessener Weihnachtsschmuck hingen sie in der kargen Landschaft. Natürlich hat Frau Lotte angemessen reagiert: sofort mit dem Handy festgehalten und die Internetgemeinschaft gefragt, was das nur ist. Reihum wurde gestaunt, aber gewusst hat es niemand. Bis auf den Nachbarn, der sich wunderte, warum Frau Lotte dermassen in ihrem Handy herumtippte. Es ist eine hundsnormale Platane. Wie so oft - die Magie liegt im Alltäglichen.



Eintrag, 06. Januar 2017Veröffentlichen


Eintrag, 06. Januar 2017


Direktlink zu diesem Beitrag:
http://www.frau-lottes-wunderland.ch/de/Infoseiten/Blog.24.html?goto=363

» Link per E-Mail versenden

mal weg

Noch keine Woche jung, das neue Jahr, und den Neujahrsvorsatz schon umgesetzt: mehr weg. Es gab ein Reisli mit dem Lottchen und Freunden ins Appenzell. Dort und dort und auch dort hat es uns sehr gut gefallen!